Sonntag, 27. November 2016

die dritte Retrobag von Pattydoo

 Jetzt hab ich die dritte Retrobag von Pattydoo gemacht, aus Stoff, daß meine Mutter mir aus Frankreich gebracht hat.Gestärkt habe ich mit Soft and Stable, auch wo der Kunstleder ist. Ich fand es leichter als mit Decovil.Da es eine Sporttasche sein soll, habe ich kein Henkel genäht .

Das Innenleben
Aufgehts zum Taschen und Täschen : http://tt-taschenundtaeschchen.blogspot.de/
und zum Rums : rundumsweib.blogspot.com/

Montag, 21. November 2016

Retro Damen Tasche selbst geschnitten


Lange Zeit habe ich mich gesehnt nach so eine Tasche, ich habe ein Modell auf internet gesehen und habe versucht das gleiche zu machen. Verstärkt wurde sie mit Soft and Stable. Für eine Retrotasche habe ich eine Retromuster gewählt.Leider sind die Henkel nicht mittig.Und die Reissverschluss war eine echte Herauforderung insbesonder ums Ecke.
Aber trotzdem mag ich meine Tasche.
Liebe Grüße


Ab geht's in Rums : http://rundumsweib.blogspot.de/
und in TT Taschen und Täschchen

Samstag, 14. Mai 2016

basic Winterkleid Kibadoo




Ich habe dieses Basic  Kleid mit Jersey genäht. Das war ganz leicht.
Schnitt : Ki-Ba-doo

Dienstag, 12. April 2016

Retro Tasche reloaded

Meine 2. Retro Tasche (Rums)





Ich habe meine 2. Retro Tasche von Pattydoo mit Decovil genäht. Die Lederhenkel habe ich von Machwerk, die haben prima mit meinem Kunstleder gepasst.

Nun geht es zum Rums http://rundumsweib.blogspot.de/

Mittwoch, 23. März 2016

Retro-Bag von Pattydoo(RUMS)










 

Ich habe endlich meine Tasche, der Frühling kann nun kommen. Noch nicht so perfekt aber mit selbstgemachtem Paspel ! Auch die Lederhenkel waren schwer mit der Hand zu nähen,aber für das Erste Mal ist es nicht so schlecht. Ich habe den Vlies H640.

 

Schnitt : Retro-bag von Pattydoos Buch
Stoff : Marimekko
Hier geht es los zu Pattydoo linkparty :

https://www.pattydoo.de/blog/blogparty-hinweise/

Und ich versuche auch zu Rumsen :
                       

 

Sonntag, 6. Dezember 2015

Tunika in Lila und Grün










Hier darf ich meine beiden Tuniken mit tollen glücklichen Modelle zeigen. Die Photos sind von Tom von http://klimmpics.de

Schnitt : Mina von Kibadoo

Stoff : Güterman "Ring a Rose"Kollektion https://www.stoffe.de/ring-a-roses.

Donnerstag, 16. April 2015

Kleid Belfort



Hier habe ich das Kleid Belfort von Schnittquelle genäht, es eignet sich für dünne Stoffe, ich habe Baumwollbatist genommen. Das Kleid hat Trompetenärmel und wird im Rücken mit einem  Bindeband geschlossen .Es ist sehr körpernah geschnitten!  Ich hab dann dazu ein rotes Paspel versucht...
Spaßfaktor : sehr hoch!
Es war sehr leicht zu nähen und man bekommt die Schnitte nur in seine eigenen Große.(die Nahzugabe ist in der Schnitte enthalten).Ich mag dieses Japanisches Style!

Heute bin ich bei Rums dabei : http://rundumsweib.blogspot.de/
Und am Freitag bei Freutag : http://freutag.blogspot.de